GFK Einführungs – Workshops

An fünf Abenden lernen Sie die Grundlagen der Gewaltfreien Kommunikation nach Marshall Rosenberg kennen.

„Worte können Fenster sein oder Mauern“ M. B. Rosenberg

Die GFK ist ein von Marshall Rosenberg entwickeltes Kommunikationsmodell, welches auf Wertschätzung, dem Wunsch nach gegenseitigem Verständnis und qualitätsvollen Beziehungen aufbaut.
An fünf Abenden lernen Sie das Modell der GFK mit seinen 4 Schritte und die Haltung dahinter kennen. Anhand von Beispielen aus unserem Alltag üben wir uns kraftvoll für das einzusetzen, was uns wichtig ist. Wir erkunden Möglichkeiten uns auch in herausfordernden Situationen und Konflikten klar und authentisch mitzuteilen, fern von Bewertung, Angriff und Zuschreibung. In einer gleichbleibenden Gruppe erforschen wir, wie es ist Gespräche zu führen, die getragen sind von Partnerschaftlichkeit und dem Wunsch nach Ehrlichkeit und Kooperation.

Mittwoch, 23. März
Mittwoch, 30. März
Mittwoch, 20. April
Mittwoch, 4. Mai
Mittwoch, 18. Mai (jeweils von 18.30 – 21.00 Uhr)

Ort: Upledger Institut (Sparbersbachgasse 63, Herz Jesu Kirche)
Kosten: 170 Euro

Der Workshop wird unter Einhaltung der Covid-Maßnahmen stattfinden.